20.06.2018 - Die Lofoten rufen

Heute war unser Tagesziel die die Party-Location des Veranstalters auf den Lofoten zu finden. Nach dem erholsamen Schlaf in einer Unterkunft ging es dann mit der Fähre auf die Lofoten. Am Partygelände angekommen wurden wir wieder herzlichst begrüßt. Wir richteten unsere Campingsachen ein und kurzerhand später haben wir wieder viele neue Teams kennen gelernt. Wenn eines wirklich funktioniert dann ist es der Zusammenhalt aller Teams und das gegenseitige helfen und kennenlernen. Einfach genial....

Am Abend gab es was zu essen.....

....die von jedem Team mitgenommen "geschmuggelten" Biere wurden genossen

....Schnaps wurde getrunken

....Toni wurde mit seiner Vespa empfangen

....es wurden Wikingerspiele abgehalten

....es ging ins kühle Nass

und das Lagerfeuer wurde entzündet